Osterräderlauf in der Osterräderstadt Lügde im Weserbergland am 1. Osterabend

Osterräderlauf in der Osterräderstadt Lügde im Weserbergland am 1. Osterabend

Zurück zur Seite 1 – Zwei gekreuzte Balken bilden die Radspeichen, die im Schnittpunkt ein etwa faustgroßes Loch haben; Durch dieses Loch wird später eine Holzstange als Balancierstange geschoben und befestigt.

Diese Stange aus Hainbuchenholz ist ca. 4,50 Meter lang und verhindert ein Umkippen des Rades während des Laufes vom Osterberg.

Sofort nach der Ankunft auf dem Osterberg (ca. 285 m NN) werden Stroh und Räder abgeladen.

Durch einen Böllerschuß, der ein vielfaches Echo in den nahen  Bergen auslöst, künden die Dechen den Beginn des Bäderstopfens an.

Luedge, Osterrad stopfenIn mühsamer Arbeit wird das Stroh in kleine Büschel geteilt, die mit gedrehten Haselnussruten zusammen- gehalten werden und dann in die Kreuzbalken eingeflochten werden. Ungefähr 15 bis 20 Bund langes Roggenstroh werden so nach und nach kunstgerecht, nur mit den gedrehten Haselnussruten (dadurch werden sie biegsam und elastisch) in das Rad geflochten.

Diese Arbeit muss sehr sorgfältig und gewissenhaft ausgeführt werden, damit sich das Stroh bei den vielen Hangsprüngen nicht vorzeitig aus dem Rad löst.

Bei Einbruch der Dunkelheit versammeln sich die Zuschauer aus nah und fern am Fuße des Berges. Schon bald ist der Zuschauer gefangen genommen von der Atmosphäre, die durch die Erwartung Tausender von Menschen im Tal und auch auf den Höhen des Berges und der gegenüberliegenden Berge spürbar ist.

Ein Böllerschuss kündet den Beginn und lässt die zigtausende Besucher verstummen. Wie ein Aufatmen klingt es aus der Menge, wenn die ersten Flammen hochzüngeln. Das erste Rad wird angezündet. Die Flammen schlagen hoch, man glaubt, es würde ausbrennen noch bevor es den Lauf antritt. Aber die Dechen verstehen ihr Handwerk.

Zum richtigen Zeitpunkt wird das Rad mit Hilfe von Stangen in Bewegung gesetzt.

Das angestrahlte Kreuz auf dem Berg erlischt. Feierlich setzt Glockengeläut ein. weiter zur Seite 3

Osteräderlauf-Angebot: 4 Nächte zum Preis für 3
4 Übernachtungen inklusive Halbpension  im Burghotel Lipperland bei Lügde, inklusive Cocktail "Burg in Flammen", Maultaschen-Essen und Fisch, Ostermenü: Lamm oder à la carte

Ostern Osterreisen Osterurlaub Osterferien Osterreise Urlaub Reisen Osterfest Reise Planwagenfahrt Osterangebot Deutschland Osterfeiertage aktiv April Bayern Bus Hotel Kurzurlaub Niedersachsen Ostereiermarkt Osternurlaub Pauschalangebot Reiseanbieter Reiseangebote Rhein Sonntag Skifahren Übernachtung Weinprobe

Veranstaltungen März Osterangebot April NRW

 Osterarrangement Osterfeuer Bayern Osterausflug Karfreitag

 Bus Osterbräuche Dresden Hotel Ostereier Familie Kurzurlaub

 Osterfeiertag Reise Niedersachsen Ostergutschein Kurztrip

 Ostereiermarkt Wellnesshotel  Osterkurzreise Berlin Osternurlaub

Osterkurzreisen Ostfriesland Pauschalangebot Osterkurzurlaub

 Billig Reiseanbieter Ostern Familienurlaub Reiseangebote Freie Restplätze

Ostern Angebot Rhein Ferienwohnung Osterpauschale Kurzreise

 Norddeutschland Sonntag Osterpauschalen Wochenende

Skifahren Osterprogramm Ostersonntag Übernachtung Osterreise

 Pfalz Weinprobe Hessen Osterreisen Osterfeiertage Pension

 Angebote Osterreisezeit Hotelangebote mit Kindern Ostertour

 Harz Eifel Brandenburg Ostertouren Wetter Rheingau

 

Ostern und Religion

Ostern

Christliches Osterfest

Fastenzeit
Passionszeit

Aschermittwoch

Karwoche
          Palmsonntag
          Gründonnerstag
          Karfreitag
          Karsamstag
     Osterfeiertage
          Ostersonntag
          Ostermontag

Osterbräuche

Osterhase, Osterhasen

Osterei, Ostereier

Osterlamm

Osterfeuer, Osterrad

Osterkerze, Osterkerzen

Osterwasser

Ostern und Literatur

Ostergeschichten

Ostergedichte

Osterreim, Osterreime

Osterlied, Osterlieder

Osterwitze, in Kürze

Osterrezepte
    
Osterlamm-Backwerk

Osterhasen-Hefeteig
     Möhrencremesuppe

Ostereier - mal anders
     Osterhuhn in Kürze
     Osterzopf in Kürze
     Osterbrot in Kürze
     Osterkranz in Kürze
     Ostertorte in Kürze

Osterspiele und Osterbasteln

Ostereier bemalen


Osternest, Osternester

Osterschmuck

Osterspiel, Osterspiele

Ostern und Frühling

Osterzeit

Osterblumen

Ostern und Tiere

Sonstiges zu Ostern

Ostergeschenke

Osterernährung

Ostern und Kinder

Osterinsel

Ostermärsche

Ostermärkte
Ostereiermärkte

Osterausstellungen
Osterhasen-Museum

Osterferien Ostertermine Kalender bis 20220

Osterreisen 2019 2020, Osterurlaub, Osterreise,  Pauschalreise, Urlaub, Reisen, April, Kalender, Feiertagskalender 

Ostern Bedeutung Geschichte Brauchtum Osterfest

Ostern Osterfest Osterbrauch

Osterbräuche

Osterfeuer
Das Osterfeuer steht als Symbol für die Sonne. Sie ist der Mittelpunkt unseren Lebens. Ohne die Sonne ist kein Leben auf unserer Welt möglich. Diese Bedeutung wird auf Gott und Jesus übertragen. Der Glauben ist Ausgangspunkt unseres Lebens. weiter

Der Osterhase ist heute als österlicher Eierbringer bekannt. Erste Belege für den Osterhasen aus dem Jahre 1678 sind von Georg Franck. weiter

Ostereier sind die zum Osterfest verschenkten bunten und aus verschiedenen Materialien hergestellten Eier. weiter

Zum christlichen Osterfest gehört auch das Osterlamm. Entstanden ist das Osterlamm aus dem Ritual der Juden zum Passahfest ein Lamm zu schlachten und zu verspeisen. weiter

In der Osterkerze vereinigen sich die griechische, jüdische, römische und christliche Lichttradition. weiter

.
.
E-Mail

© 1999-2019 www.german-easter-holiday.com Ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten.  Alle Rechte vorbehalten. Impressum
| Datenschutz
Stand: Dienstag, 07. Mai 2019